Neu im Programm: Bio Kürbis Suppe - vegan

Unsere feine Kürbissuppe kochen wir mit Kürbis aus der Region Weinviertel. Verfeinert wird sie mit Gemüsen aus dem Marchfeld, vor den Tooren Wiens. Eine fein würzige Suppe mit nussigen Noten. 

Nun mag man sich fragen wie wir jetzt, am Ende der Kürbissaison eine Kürbissuppe kochen. Das ist ganz einfach erklärt. Gerade am Ender der Saison bleibt viel Kürbis übrig, da der Konsument sich am Kürbis satt gesehen kann und diesen in den Läden nicht mehr kauft. Und genau diesem übriggeblieben Kürbis nehmen wir uns an und kochen diese vegane und glutenfreie Suppe daraus. 

Unsere Bio Kürbis Suppe aus dem Weinviertel besteht aus: 
Zutaten: Trinkwasser, Hokkaido Kürbis*, Karotte*, Sellerie*, Kartoffeln*, Zwiebeln*, Orange*, Sonnenblumenöl*, Gemüse Bouillon (Sellerie), Meersalz, Kümmel*, Muskatnuss* .

Mit * gekennzeichnete Zutaten stammen aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. 

Allergene: Sellerie

Das Gericht ist glutenfrei und lactosefrei!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.